Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Nachrichten | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        









Warum sich Christen für andere engagieren – theologische Begründungen für diakonisches Handeln

Lehrkraft

Katja Sarfert

Leitfach

Evangelische Religionslehre

Zielsetzung des Themas:

 

 

  • Erhebung von Motiven des Helfens beim Einzelnen und in der Gesellschaft
  • Verständnis von Menschenwürde
  • Erarbeitung biblischer Aspekte zur Begründung und Entfaltung diakonischen Handelns
  • Exemplarische Aspekte der Diakonie in der Kirchengeschichte
  • Einsicht in wissenschaftliche Verfahren der systematischen, biblischen und praktischen Theologie
  • Selbständiges Erarbeiten sozialpädagogischer Zusammenhänge
  • Erhebung und Reflexion sozialgeschichtlicher Entwicklungen

 

Mögliche Themen für die Seminararbeiten:

  1. Gründe und Grenzen des Helfens in biblischen und philosophischen Ansätzen (genaue Zuspitzung biblischer Fragestellung ist sinnvoll!)
  2. Biblische Utopie und alltägliche Wirklichkeit als Problem der Diakonie
  3. Johann Hinrich Wicherns und Karl Marx` Reaktion auf die gesellschaftliche Not ihrer Zeit
  4. Diakonie zwischen Nächstenliebe und Marktmechanismus
  5. Psychologische Probleme des Helfens
  6. Zwei gegensätzliche Konzeptionen des (Jugend-) Strafvollzugs und ihre Hintergründe
  7. Euthanasie und Behindertenhilfe – Lehren aus der Geschichte
  8. Diakonissen – eine vorbildliche Lebensform?
  9. Umsturz oder Bildung – Zwei Ansätze gesellschaftlicher Veränderung
  10. Kriterien bei der Verleihung des Menschenrechtspreises in Nürnberg

Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

test