Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        









Mathematik für Studium und Beruf

Lehrkraft

Elfriede Kraus

Leitfach

Mathematik

Zielsetzung des Themas:

Mathematik ist die Sprache der Wissenschaften, vor allem der Fächer aus den Bereichen Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Aber auch für andere Studiengänge und Berufsausbildungen braucht man Mathematik: Ein Psychologe muss mit Statistiken umgehen können, ein Pilot sollte etwas von Kugelgeometrie verstehen, ein Betriebswirt von Lagerhaltung und linearer Algebra.

Die Schulmathematik schafft mit ihren drei Abiturfächern Analysis, Geometrie und Wahrscheinlichkeitslehre die wichtigsten Voraussetzungen, damit die Abiturienten den mathematischen Anforderungen von Studium und Berufsausbildung gewachsen sind. Sie kann aber bei weitem nicht alle Bereiche abdecken.

Im Seminar werden grundlegende Arbeitstechniken für Studium und Berufsausbildung vermittelt: Die Formulierung von Problemen in mathematischer Sprache und die Entwicklung von Lösungen mit Hilfe der Mathematik. Vor allem soll aber gelernt und geübt werden, wie man sich – ausgehend von einer möglichst praxisnahen Aufgabenstellung - selbständig in ein neues mathematisches Gebiet einarbeitet.

Mögliche Themen für die Seminararbeiten:

  1. Klingende Mathematik: Die mathematischen Grundlagen der Musik
  2. Rechnen mit komplexen Zahlen und der imaginären Wurzel aus der Zahl -1
  3. Graphentheorie und optimale Routenplanung
  4. Zeit ist Geld: Ausgewählte Beispiele aus der Finanzmathematik
  5. Grenzwerte von Folgen und Reihen
  6. Der kürzeste Weg von Rom nach L.A.: Berechnung von Kugeldreiecken
  7. Statistische Funktionen und ihre Anwendungen
  8. Lösung von linearen Gleichungssystemen
  9. Taylorreihen von Funktionen
  10. Spiralen und Schneckenlinien: Parameterkurven in Ebene und Raum

weitere Bemerkung zum geplanten Verlauf des Seminars:

Zur Niederschrift der Seminararbeit lernen die Schüler ein professionelles mathematisches Schreibprogramm, z. B. LATEX. Solche Schreibprogramme werden beim Studium in den naturwissenschaftlich-technischen Fachbereichen heute standardmäßig verwendet.

Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

test