Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        









Rundschreiben 03 - Januar 2017

Sehr geehrte Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Schülerinnen und Schüler,

 

mit diesem Rundschreiben wollen wir Ihnen und euch unter anderem wichtige Informationen im Zusammenhang mit dem Zwischenzeugnis an die Hand geben sowie die Aufmerksamkeit auf besondere Veranstaltungen der kommenden Wochen lenken. Zusätzlich geben wir einige notwendige Schulinformationen weiter.

Informationen Zwischenzeugnis /Schulwechsel

Die Zwischenzeugnisse bzw. die Zeugnisse des Ausbildungsabschnittes 11/1 der Oberstufe werden am Freitag, den 17. Februar 2017, ausgegeben. Die Oberstufenschüler der Q12 erhalten bereits am Mittwoch, den 01. Februar 2017, ihr Ausbildungsabschnittszeugnis.

Übertritt an die Realschule

Grundsätzlich ist der Wechsel an die Realschule nur zum neuen Schuljahr möglich.

Eltern, die einen Übertritt ihres Kindes an die Realschule in Betracht ziehen, raten wir, möglichst bald Kontakt zur Realschule aufzunehmen. In diesem Fall empfehlen wir Ihnen auch, die Sprechstunde unserer Beratungslehrkraft, Frau OStRin Hohe, bzw. des stellvertretenden Schulleiters, Herrn StD Loibl, zu besuchen. Selbstverständlich steht Ihnen auch das restliche Direktorat jederzeit für ein beratendes Gespräch zur Verfügung.

Wir weisen bereits an dieser Stelle darauf hin, dass ein Wechsel an eine andere Schule oder Schulart nur mit einer Abmeldebestätigung unserer Schule möglich ist.

Übertritt an die Fachoberschule

Schüler mit mittlerem Schulabschluss können in die FOS übertreten. Besuchen Sie dazu die entsprechenden Informationsveranstaltungen der Fachoberschulen, für die FOS Freising, Wippenhauser Str. 64, am 09.Februar 2017 um 16:00 Uhr und 18.00 Uhr.

Die Termine für die anderen Fachoberschulen sind an der jeweiligen Schule zu erfragen.

Die Anmeldefristen für alle Fachoberschulen liegen zwischen dem 06. März und 17. März 2017.

All diese Termine wurden den Schülern auch bereits bekanntgegeben.

Freiwilliger Rücktritt

Nach §67 (1) GSO gilt: Auf Antrag der Erziehungsberechtigten können Schülerinnen und Schüler freiwillig wiederholen oder spätestens zwei Wochen nach Ende des Halbjahres aus den Jahrgangsstufen 6 bis 10 in die vorherige Jahrgangsstufe zurücktreten; sie gelten nicht als Wiederholungsschülerinnen und Wiederholungsschüler.

Auch in diesem Fall empfehlen wir Ihnen, die Sprechstunde unserer Beratungslehrkraft, Frau OStRin Hohe, bzw. des stellvertretenden Schulleiters, Herrn StD Loibl, zu besuchen.

Jahrgangsstufentest 2016 / VERA-Test 2017

Auch in diesem Schuljahr hat das Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasium an den Jahrgangsstufentests in Deutsch, Englisch und Mathematik (Klassen 6, 8, 10) teilgenommen. Natürlich hoffen wir auch in diesem Schuljahr wieder auf ähnlich gute Ergebnisse wie in den letzten Jahren. Leider liegen uns aber die aktuellen Vergleichsergebnisse noch nicht vor.

VERA-Test

Am 09.03.17 (1./2. Stunde) werden in den 8. Klassen die sog. VERA-Vergleichstests geschrieben. Diese bundesweite Lernstandserhebung des Instituts zur Qualitätssicherung im Bildungswesen findet an unserer Schule heuer im Fach Deutsch statt. Die Deutsch-Fachlehrer informieren die 8. Klassen rechtzeitig über die Formalitäten. Nähere Informationen zu den VERA-Tests erhalten Sie unter: http://vergleichsarbeiten.isb-qa.de. Die Fachschaften Englisch und Mathematik nehmen in diesem Schuljahr nicht am VERA-Test teil.

Fundsachen

Seit Schuljahresbeginn haben sich wieder große Mengen von Fundsachen (Anoraks, Turnbeutel, Pullover usw.) angesammelt. All dies wird bei unserem Hausmeister gesammelt. Wir werden diese Fundsachen wie immer in der Woche vor dem Zwischenzeugnis (13.02.17 17.02.17) und in der Woche des zweiten Elternsprechtages (24.04. – 28.04.17) in der Pausenhalle auf einem Ständer aushängen. Sollten Sie Gegenstände Ihrer Kinder vermissen, so bitten wir Sie oder Ihre Kinder an diesen Terminen in der Pausenhalle zu schauen, ob die gesuchten Teile zu finden sind. Natürlich können Sie auch in der Zwischenzeit zu unserem Hausmeisterehepaar kommen.

Am Schuljahresende werden wir die angesammelten Fundsachen entsorgen.

Schulwegunfälle

Liebe Eltern, wir bitten Sie an dieser Stelle nochmals ganz dringend, dass Sie alle Schulweg- und Schulunfälle Ihrer Kinder unverzüglich im Sekretariat melden. Die Abrechnung der Arztkosten mit dem GUVV (Gemeinde-Unfallversicherungsverband) macht dies unbedingt notwendig.

Weihnachtskonzert und Spenden

Die Fachschaft Musik bedankt sich ganz ausdrücklich für das große Interesse und Ihre großzügige Spende am stimmungsvollen Weihnachtskonzert 2016 im Kastulus-Münster. Es sind insgesamt über 1.000.- € eingegangen. Einen herzlichen Dank dafür auch von unserer Seite!

Die Hälfte der Spende wird dieses Jahr wieder traditionell an die Moosburger Tafel weitergegeben.

Die Musiklehrkräfte verwenden den Rest der Spende für laufende Ausgaben, um Ihnen auch in Zukunft unvergessliche Konzertabende bereiten zu können. Dazu müssen immer wieder neue Noten und Materialien für die Ensembles, Plakate und vieles mehr angeschafft werden. Ohne Sie und Ihre Spenden wären die verschiedenen Projekte aus dem Bereich Musik nicht zu finanzieren. Für unsere Schülerinnen und Schüler sind es aber genau die Erlebnisse, die neben dem alltäglichen Schulleben in Erinnerung bleiben. Deshalb gilt an dieser Stelle mein ausdrücklicher Dank Ihnen, liebe Eltern. Bleiben Sie uns treu, damit wir auch in Zukunft das Musikleben an unserer Schule so abwechslungsreich und vielfältig gestalten können.

Känguru-Wettbewerb der Mathematik

Seit vielen Jahren beteiligt sich die Fachschaft Mathematik am Känguru-Wettbewerb der Mathematik. Dabei dürfen Schüler der Jahrgangsstufen 5 bis 11 Mathematikaufgaben der etwas anderen Art bearbeiten (Dauer 75 Minuten). Immer wieder nehmen über zweihundert Schüler unserer Schule an diesem Wettbewerb teil und wir freuen uns sehr, dass dieser Wettbewerb so gut angenommen wird.

Auch heuer organisiert die Fachschaft Mathematik wieder den Känguru-Wettbewerb der Mathematik. Dieser findet am Donnerstag, den 16.03.17, statt. Die Anmeldung der Schüler erfolgt über die Mathematiklehrkraft. Die Anmeldegebühr beträgt 2,00 €.

Zu beachten ist folgende Regelung: Jede(r) Teilnehmer(in) muss zusammen mit seinen/  ihren Eltern eine unterschriebene Datenschutzerklärung abgeben, die zugleich mit der Anmeldegebühr eingesammelt wird. Das nötige Formular wird an die Schüler ausgeteilt. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme unserer Schüler.

Veranstaltungen

Wie jedes Schuljahr finden auch heuer wieder zahlreiche Veranstaltungen in den nächsten Monaten statt, die wir Ihnen, liebe Eltern, im Folgenden kurz vorstellen wollen.

Skikurs

Der Skikurs der 7. Klassen findet in diesem Schuljahr vom 29.01. bis zum 03.02.2017 wie jedes Jahr in Auffach in der schönen Wildschönau (Österreich) statt. Auf vielfältige Weise werden sich die Schülerinnen und Schüler mit der winterlichen Alpenwelt auseinandersetzen und mit sportlichen und geselligen Aktivitäten die Woche gestalten. Beliebt ist weiterhin die „Alternative Wintersportgruppe“, bei der die Schüler zwar nicht alpin Ski fahren, aber andere wintersportliche Aktionen wie Rodeln, Eislaufen, Winterwaldtouren gehen und vieles mehr unternehmen. In unserem bewährten Quartier werden wir natürlich auch bei Tischtennis, Kicker, Billard und Tanzkurs eine tolle und unvergessliche Woche erleben.

Informationsabende zur Sprachen- und Zweigwahl

Alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule müssen in der 6. Jahrgangsstufe eine zweite Fremdsprache belegen. Dabei haben sie die Wahl zwischen Französisch und Latein.

Der zugehörige Informationsabend zur Wahl der zweiten Fremdsprache findet am Montag, 20. März 2017, 19.30 Uhr in der Pausenhalle unserer Schule statt.

Alle Schülerinnen und Schüler, die als zweite Fremdsprache Latein gewählt haben, können in der 8. Jahrgangsstufe entweder den naturwissenschaftlich–technologischen Zweig oder den sprachlichen Zweig besuchen.

Der zugehörige Informationsabend zur Zweigwahl findet am Montag, 27. März 2017, 19.30 Uhr in der Pausenhalle unserer Schule statt.

Die betroffenen Eltern und Schüler erhalten jeweils ein Einladungsschreiben zu diesen Informationsveranstaltungen.

Hinweis:

Am Montag, den 30. Januar 2017, 19:00 Uhr, findet in der Aula im Ganztagsgebäude der Georg-Hummel-Mittelschule Moosburg ein Informationsabend für alle Teilnehmer am Qualifizierenden Hauptschulabschluss statt. Allen externen Quali-Teilnehmern wird der Besuch dieses Informationsabends dringend empfohlen.

Spendenkonzert / Achtung: Terminverschiebung

Das Spendenkonzert unserer Schule im vergangen Jahr war ein voller Erfolg. So hat sich auch 2017 wieder eine Gruppe von Schülern bereit erklärt, an unserer Schule ein Konzert für einen guten Zweck zu organisieren.

Zahlreiche Solisten und Ensembles haben ein abwechslungsreiches Programm erarbeitet, welches von zwei Oberstufenschülern in gewohnt charmanter Weise präsentiert wird.

Die Spenden werden in diesem Jahr in vollem Umfang an den Förderverein „Freunde der Fröbelschule Freising e.V.“ gehen. In diesem Zusammenhang freuen wir uns sehr, dass an diesem Abend auch eine Break-Dance Gruppe der Freisinger Fröbelschule auftreten wird.

Das Konzert war ursprünglich für Mittwoch, den 25.01.2017 geplant. Es muss aber krankheitsbedingt verschoben werden.

Das Konzert findet nun am Donnerstag, den 09.02.2017, um 19:00 Uhr in der Pausenhalle unserer Schule statt. Einlass ist ab 18:30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Es erfolgt eine erneute Kartenausgabe durch die Schüler.

 

Mit den besten Wünschen für einen weiterhin erfolgreichen Verlauf dieses Schuljahres

Karolina Hellgartner, OStDin, Schulleiterin
Hans Loibl, StD, ständiger Stellvertreter der Schulleiterin
Bernhard Huber, StD, Mitarbeiter in der Schulleitung

Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test