Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        








Mathematik spielend lernen

Lehrkraft

Freya Steringer

Leitfach

Mathematik

Zielsetzung des Projekts, Begründung des Themas

In vielen Fällen ist Mathematik für das spätere Studien- und Berufsleben ein wichtiges und unverzichtbares Fach. Leider wird es bei Schüler/innen oft zum Angst beladenen Fach wenn die Sinnhaftigkeit von Vorgängen weder durchschaut noch hinterfragt und dadurch exakt befolgt werden können. Schüler/innen können bei dem als oft „trocken“ geltendem Fach ganz besonders davon profitieren, wenn es ihnen auf abwechslungsreiche und spielerische Art und Weise vermittelt wird umso ihren individuellen Lernweg zu finden.

Nachdem wir uns einen Überblick verschafft haben, welche Möglichkeiten es gibt, spielerisch aufbereitete Freiarbeitsmaterialien zu erstellen, könnt ihr anschließend in Kleingruppen solche Materialien  (wie z.B. Spiele, Lernzirkel, Arbeitskarten, Gruppenarbeiten, Computerprogramme) selbst entwerfen, herstellen und im Unterricht erproben. Dabei ist auch eine fächerübergreifende Zusammenarbeit möglich.

Denkbar ist auch, dass ihr eure Materialien der Fachschaft Mathematik am Gymnasium Moosburg sowie an den umliegenden Gymnasien und Realschulen vorstellt und evtl. zum Verkauf anbietet.

Zeitplan im Überblick

11/2

  •  Erwerb von Grundkenntnissen für die Konzeption und Herstellung von Lehrmaterial zur Freiarbeit
  • Konzeption, Herstellung und Erprobung eigener Freiarbeitsmaterialien

12/1

  •  Überarbeitung der erprobten Materialien
  • Vorstellung der Materialien am Gymnasium Moosburg und evtl. an umliegenden Schulen

außerschulische Kontakte

  • Fachbereich Didaktik der Mathematik der LMU München, TU München und Universität Regensburg
  • Montessori-Schulen
  • Sponsoren für evtl. benötigtes Material
  • Umliegende Realschulen und Gymnasien

Wenn ihr euch für dieses Seminar interessiert, solltet ihr Folgendes mitbringen:

  • Interesse am Fach Mathematik
  • Freude am Aufbereiten der Mathematik für jüngere Schüler/innen
  • Freude am Basteln und Herstellen der Materialien

Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

test