Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Nachrichten | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        










18.12.2019
  Von: Bernadette Hohe

Ludus Latinus

 

Fotos: Bernadette Hohe

Es ist feste Tradition an unserer Schule, dass die Lateinschüler der Unterstufe im Dezember jeden Morgen beim Eintritt in die Pausenhalle eine Quizfrage rund um die antike Mythologie, römische Geschichte und lateinische Sprache vorfinden. Heuer galt es beispielsweise, lateinische Inschriften zu entziffern, Grundrisse bekannter Gebäude aus dem antiken Rom zu identifizieren und „Dies Veneris pro futuris“ als korrekte lateinische Übersetzung von „Fridays for future“ zu erkennen.

Am Montag vor Weihnachten war es dann soweit: Neben den korrigierten Teilnehmerbögen erhielten alle Schüler*innen, die mitgemacht hatten, eine kleine süße Anerkennung für ihre Anstrengungen sowie einen lateinischen Postkartengruß. Besonders freuen konnten sich in diesem Jahr Raffaela Horak und Elisa Freiberger aus der 7b sowie Niklas Schmidbauer aus der 6b, die alle drei fast die volle Punktezahl erreicht hatten und dafür mit Buchpreisen bedacht wurden: Herzlichen Glückwunsch! Aber auch wer keinen ersten Preis erhalten hat, durfte sich über Bleistifte mit lateinischen Zitaten, Lineale mit Hieroglyphen-Schablonen, Skarabäus-Anhänger oder verschieden gestaltete Papyrus-Lesezeichen freuen.

Wir hoffen, dass auch im kommenden Advent wieder viele motivierte discipuli et discipulae mit dabei sind!

 





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

test