Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        









08.02.2019
  Von: Dr. Karin Weindl

Exotische Schönheiten zu Besuch

 

Fotos: Gerhard Meindl

Am Freitag, 8.Februar 2019, wurde es nachmittags abenteuerlich am Gymnasium. Der Forscherclub und der Pluskurs zur Begabtenförderung warteten im Biologie-Saal gespannt auf tierischen Besuch. Frau Susanne Schimpf, Zoopädagogin und ehrenamtliche Mitarbeiterin der Reptilien-Auffangstation in München, kam mit einem Königspython und einer Rotknie-Vogelspinne vorbei und erzählte Interessantes über diese beiden Tierarten, die bei manchen Menschen Ekel oder sogar Angst auslösen können. Nicht  so bei unseren Schülern, die alle furchtlos die Schlange anfassten und die Vogelspinne im  Terrarium genau beobachteten. Alle Fragen zu Themen wie Lebensraum, Beutefangverhalten und Herkunft der Tiere konnten von Frau Schimpf im Detail beantwortet werden und so endete dieser Nachmittag lehrreich und vielleicht mit weniger Vorurteilen gegenüber den eher unbekannten, aber dennoch erstaunlichen Tieren.





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

test