Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        








PowerPeers

Wir sind eine Gruppe Jugendlicher des Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasiums Moosburg, die an unserer Schule im Bereich der Suchtprävention tätig ist.

Warum "Peers"?

Hier steckt der Grundgedanke dahinter, dass die so genannte "Peer-Group" (d. h. der gleichaltrige Freundeskreis) entscheidenden Einfluss auf das Verhalten und die Wertmaßstäbe des einzelnen Jugendlichen hat, denn der Einfluss von Erwachsenen auf Kinder nimmt im Jugendalter rapide ab.

In der Art, mit Konflikten umzugehen, die Freizeit zu gestalten, aber auch in der Tendenz, Risiken einzugehen oder Suchtmittel zu benutzen, orientieren sich Jugendliche sehr an Gleichaltrigen. Freunde sind jetzt wichtiger als Eltern. Deshalb sollte die Suchtprävention bei den Jugendlichen selber ansetzen.

Der Vorteil daran, dass Jugendliche jüngere Schüler aufklären, ist auch, dass der Altersunterschied und die Hemmschwelle der Jüngeren bei Fragen und Problemen nicht so groß ist wie bei Lehrern, Eltern oder anderen Erwachsenen.

Unsere Gruppe setzt sich aus Schülerinnen und Schülern der Mittelstufe zusammen. Betreut werden wir von der Beauftragten für Suchtprävention an unserer Schule, Astrid Laufer, und zusätzlich extern von Beatrice Smoktun von Prop e.V. Freising.

Die Gruppe wurde 2001 von Cornelia Feldkamp gegründet. Von 2004 bis 2011 leitete Annette Faul die Power-Peers, von 2011 bis 2013 Astrid Laufer, von 2013 bis 2015 Rainer Zistl und seit 2015 Astrid Laufer.

Nachrichten

01.05.2017

Smoking with the devil

Bei der Aktion „Be smart – don´t start“ geht es darum, Jugendliche dazu zu motivieren, das Rauchen gar nicht erst anzufangen. Teilgenommen werden kann als Klasse oder als kleinere Gruppe. Wir haben mit Power Peers mitgemacht. ...[mehr]



10.07.2016

Ausflug in den Hochseilgarten Isarwinkel

Am Ende des Schuljahres besuchten die Power Peers am Wochenende unter Leitung von Frau Laufer den Hochseilgarten Isarwinkel.[mehr]



19.02.2016

Power-Peers-Fortbildungswoche

Vom 15.2 bis 19.2.16 in der Jugendherberge Bad Tölz[mehr]



12.12.2015

Jedes Ende ist auch ein Anfang

Dass wir Power Peers jedes Jahr einen ziemlich coolen Ausflug (mit unserem hart verdienten Geld) machen, ist ja allgemein bekannt. Aber dieser letzte Ausflug hat alles übertroffen…[mehr]



14.09.2014

Wakeboard

Auch im vergangenen Schuljahr haben wir uns wieder in der Schule engagiert und haben für die Unterstufe verschiedene Workshops durchgeführt. Die 5. Klassen informierten wir über das Thema „Sucht“, mit den 6. Klassen machten wir...[mehr]



06.08.2013

Kanufahrt

Den Höhepunkt des letzten Jahres bildete der gemeinsame Ausflug an den Starnberger See. Die ganze Gruppe, mit Herrn Zistl als Betreuer, fuhr mit der S-Bahn nach Starnberg. Dort holten wir unsere Kanus ab, die schon im Voraus...[mehr]



17.09.2012

Multiplikatorenschulung der Power Peers in Bad Tölz

Dieses Jahr wurde eine neue Generation der Power Peers ausgebildet. Wir, 8 Schüler der 9. Jahrgangsstufe, durften vom 17. bis zum 21. September 2012 eine Fortbildung zum Thema Suchtprävention in Bad Tölz besuchen. Begleitet...[mehr]



Treffer 1 bis 7 von 35
<< Erste < Vorherige 1-7 8-14 15-21 22-28 29-35 Nächste > Letzte >>

Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test