Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        









30.03.2012
  Von: Ingrid Hein-Schuster, Ursula Feder

Schüleraustausch mit der französischsprachigen Schweiz

 

Heute sind unsere Gäste aus der französischen Schweiz wieder abgereist. Sie waren eine Woche im Rahmen des Schüleraustausches hier, um Deutschland kennen zu lernen, ihre Deutschkenntnisse auszuprobieren und erste Kontakte zu deutschen Jugendlichen zu knüpfen. In Moosburg tauchten sie natürlich in erster Linie in die bayerische Kultur und Lebensart ein, es hat ihnen sichtlich gefallen und so manch einer will im Sommer wieder kommen. Begleitet wurden die Schüler von ihren Lehrerinnen, Madame Gilic und Madame Rossel.

Neben Ausflügen nach München, Regensburg und in die nähere Umgebung stand auch ein Besuch der KZ-Gedenkstätte Dachau auf dem Programm, der selbst die „coolen“ Jungen nicht unberührt ließ. Aber ein Schüleraustausch ist eben keine reine Spaßveranstaltung. So mussten die Schweizer Austauschpartner auch am Unterricht teilnehmen, sie gestalteten sogar aktiv den Französischunterricht durch kleine Vorträge über ihr Land, ihre Kultur und ihr Schulsystem mit. Dabei war vor allem die besondere Situation der Schweiz mit ihren vier Landessprachen und den unterschiedlichen Traditionen – je nach Sprachregion – interessant.

Der Austausch fand dieses Jahr mit der 9. Klasse einer Schweizer Schule statt, da unsere langjährige Partnerschule in Baillargues (Südfrankreich) kein Deutsch mehr anbietet. Somit mussten wir uns nach einem neuen Partner umsehen, den wir schließlich nach langer Suche in La Chaux-de-Fonds fanden.

Unser Gegenbesuch am dortigen Collège Numa-Droz wird im Mai erfolgen. Wir werden mit 21 Achtklässlern in die Schweiz fahren und wünschen uns schon jetzt sonniges Wetter, reiche Erfahrungen und gutes Gelingen!





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test