Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        








13.09.2011
  Von: Moosburger Zeitung

Derzeit rund 400 000 Euro eingespart

 

Moosburg. Knapp 5,7 Millionen Euro verschlingt die Generalsanierung des Karl-Ritter-von- Frisch-Gymnasiums. Die Regierung von Oberbayern hat dem Landkreis Freising eine Förderung in Höhe von 1,54 Millionen Euro in Aussicht gestellt. 85 Prozent der Bauleistungen seien bereits ausgeschrieben und vergeben, teilte Siegfried Pollner, Leiter des Kommunalen Hochbaus, am Montag mit. Aufgrund von günstigen Ausschreibungen könnten derzeit im Vergleich zur Planung rund 400 000 Euro eingespart werden, die zur Deckung von unvorhergesehenen Ausgaben zur Verfügung stehen, "falls noch welche kommen sollten".
Zu den 5,7 Millionen für die Generalsanierung kommen 2,5 Millionen Euro für die energetische Sanierung der Schule hinzu, die jedoch mit 2,3 Millionen aus dem Konjunkturpaket II bezuschusst wird. Diese sei "bis auf Restarbeiten abgeschlossen", sagte Peter Loth vom Hochbauamt. Das muss auch so sein, denn bis Ende des Jahres muss ein Verwendungsnachweis für den Zuschuss abgegeben werden. -sr-





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test