Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        









16.09.2007
  Von: Irene Schönauer

Tutorensystem

 

Auch im Schuljahr 2007/08 haben sich wieder 24 Schüler der 10. Klasse bereit erklärt, den Neuankömmlingen, unseren Fünftklässlern, den Start am  Karl- Ritter- v. Frisch-Gymnasium zu erleichtern: Die älteren Schüler stehen mit ihrer Erfahrung den „Küken“ zur Seite und helfen ihnen, den Übergang von der Grundschule zum Gymnasium zu bewältigen,  indem sie für deren Fragen und Probleme (große wie kleine) jederzeit  Ansprechpartner sind.

Dieses Tutorensystem hat sich seit Jahren  an unserer Schule bestens bewährt:
Sechs Tutorenteams – sie setzen sich heuer  aus je vier Schülern der 10. Klasse zusammen - betreuen jeweils „ihre 5.Klasse“ über das gesamte erste Schuljahr an unserem Gymnasium:

Die Tutoren begleiten ihre Schützlinge vom ersten Schultag an, nehmen sie zusammen mit der Schulleitung, der Unterstufenbetreuerin und den Klassleitern in Empfang und machen  die „Kleinen“ im Rahmen einer „Schulhaus-Rallye“ mit den Räumlichkeiten bekannt, damit sie sich so schneller zurechtfinden und  mit ihrer neuen Umgebung vertraut werden.

Darüber hinaus nehmen die Tutoren in der Folgezeit u.a. an Wandertagen  und Fahrten der Fünftklässler teil, organisieren Spiele- und Bastelnachmittage für diese, gestalten mit ihnen die Klassenzimmer, feiern mit ihnen Schulpartys und vieles mehr. Die Tutoren leisten so einen wichtigen Beitrag, dass sich unsere „Jüngsten“ am Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasium gut einleben und hier wohl fühlen. Der regelmäßige Kontakt der Tutorenteams zu den  Schülern ihrer 5.Klasse soll ferner helfen, die  Klassengemeinschaft  zu fördern und zu stärken. 

Zum Aufgabenbereich der Tutoren gehört aber auch, dass sie in Konfliktsituationen zwischen Schülern und zwischen Schülern und Lehrern vermitteln, gegebenenfalls mit Unterstützung der Unterstufenbetreuerin. Unsere Tutoren werden in entsprechenden Workshops auf ihre verantwortungsvolle Tätigkeit vorbereitet und mit ihren Aufgaben vertraut gemacht. Selbstverständlich steht den Tutoren und deren Schützlingen immer auch die Unterstufenbetreuerin  mit Rat und Tat  zur Seite.

Klasse 5a
Julia Hagelmüller 10a
Lisa Prinzing 10a
Hofstetter Felix 10a
Murr Bernhard 10a

Klasse 5b
Lisa Hölzl 10 b
Sophia Pokorny 10b
Maxi Ludwig 10b
Lukas Lang 10b

Klasse 5c
Grabinger Theresa 10c
Feuerstein Stefan 10c
Schmidbauer Ramona 10
Kraft Franz Xaver 10c

Klasse 5d
Timm Gabriela 10d
Berger Carolin 10d
Damke Nadine 10d
Silberbauer Georg 10d

Klasse 5e
Klaus Veronika 10a
Schwaiger Thomas 10a
Sophie Bartsch 10b
Ralf Hirschaider 10b

Klasse 5f
Schachtl Theresa 10c
Wawrzyniak Anna 10c
Eickeler Nina 10d
Zitzelsberger Seb.10d





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

test