Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        










08.12.2010
  Von: Sandra Rödl, Stephan Hager

Knappe Entscheidung beim Vorlesewettbewerb 2010

 

In diesem Jahr fiel der Jury die Wahl der Vorlesewettbewerbssiegerin gar nicht leicht. Mit nur drei Punkten Unterschied ging der "Konkurrenzkampf" schließlich zugunsten von Verena Seitz aus der 6a vor Blanca Zacher aus der 6c aus. Alle Klassensieger, die dieses Mal Mädchen waren, lasen zuerst aus einem selbst gewählten Buch vor, wobei sich eine interessante Bandbreite an Themen darstellte: Von Räuber Hotzenplotz über die "Paulis" und deren Konflikt mit Tante Heidrun, über Stephenie Meyer bis hin zu Warrior Cats sowie Lola Schwesterherz. Ebenso abwechlsungsreich gestaltete sich der Vortrag der Mädchen. Bei der anschließende Präsentation der Fremdlektüre von Mirjam Pressler "Nathan und seine Kinder" zeigte sich dann die Lesekompetenz der Siegerin ganz besonders deutlich. Mit großem Einfühlungsvermögen und gekonntem Umgang mit schwierigen unbekannten Begriffen versetzte Verena Seitz ihre Zuhörer mitten hinein ins Jerusalem des 12. Jahrhunderts und in Nathans aufgeregtes Herz, da er nach einem Brand Angst um seine Tochter Recha hatte.

Für die Siegerin geht es in der nächsten Runde in den Wettlesestreit mit den ürigen Schulsiegern(Realschulen und Gymnasien) aus dem Landkreis Freising. Dazu wünschen wir ihr besonders viel Glück und Erfolg, denn das Können hat Verena ja schon bewiesen.





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test