Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        











07.07.2011
  Von: Ulrich Nicole, Weighardt Veronika und Dondl Nadja

Exkursion des Bio-Kurses nach Regensburg

 

Am 07. Juli 2011 hat sich der Bio-Kurs 11b1 um 12.00 Uhr am Moosburger Bahnhof getroffen, um gemeinsam nach Regensburg zu fahren. In Begleitung von Frau Gaisbauer und Herrn Hager erreichten die Schüler-/innen nach einer knappen Stunde die Universität in Regensburg. Dort hat uns Herr Hager, der selbst an dieser Universität sein Lehramt abgeschlossen hat, den größten Hörsaal, genannt Audimax, gezeigt. Dieser bietet Platz für bis zu 1500 Studenten.

Danach ging es weiter in das Schülerlabor, um dort unter Aufsicht zwei Versuche durchzuführen. Die praktischen Einführungen, die wir durch den "Genetischen Fingerabdruck" und die Isolierung der DNA aus einer Tomate gesammelt haben, verhalfen uns zu einem besseren Verständnis der Theorie. Neben den professionellen Ausstattungen, wie Laborkittel, Schutzbrillen und Handschuhen, informierte eine detailreiche Power-Point-Präsentation im Vorfeld über den genauen Ablauf der Versuche. Um die Wartezeit der Testergebnisse zu überbrücken, bekamen wir zwischenzeitlich eine Führung durch die Biologie-Fakultät, was das Gewächshaus und die Labore umschließt.

Allgemein lässt sich sagen, dass wir einen guten Einblick in das Leben der Studenten und das Biologiestudium erhalten haben.

 





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test