Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Nachrichten | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        









01.12.2006
  Von: Brigitte Maier (Moosburger Zeitung)

“Wir müssen eine Lösung suchen"

 

Schulausschuss diskutiert Parkplatzsituation am Frisch-Gymnasium

Moosburg. “Wir müssen da gemeinsam mit der Stadt Moosburg eine Lösung finden", kommentierte Landrat Manfred Pointner am Donnerstagnachmittag ein Schreiben des Lehrerkollegiums des Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasiums, der Schulverwaltung, des Elternbeirats und der Schülerinnen und Schüler der Kollegstufe, von dem er die Mitglieder des Schulausschusses des Landkreises Freising unterrichtete. Darin ergeht die dringende Bitte an Landrat und Kreisräte, sich der Parkplatzproblematik am Gymnasium anzunehmen. In dem von Personalrätin Eva Betz unterzeichneten Schreiben heißt es unter anderem: “Unser Kollegium besteht aus 75 LehrerInnen, von denen sehr viele mit dem Fahrzeug kommen müssen. Von über 70 LehrerInnen wohnen nur neun in Moosburg."

Auch haben wir zahlreiche SchülerInnen der Oberstufe, die mit dem Auto zur Schule fahren, bedingt durch den häufigen Nachmittagsunterricht und die schlechte Busverbindung. Mehr als die Hälfte unserer Schüler sind Fahrschüler oder wohnen in Randgebieten. Viele Eltern kommen zur Sprechstunde oder holen ihre Kinder ab. Leider haben wir alle keine geeignete Parkmöglichkeit, und auch durch unseren Umbau verbessert sich die Situation nicht."

Den Lehrern steht derzeit ein noch für zwei Jahre vom Landkreis gepachtetes Grundstück an der Schlesierstraße als Parkplatz zur Verfügung; ein Angebot, das aber nur schlecht angenommen wird. Eva Betz begründet diese Tatsache in ihrem Schreiben damit, dass selbiger Parkplatz viel zu weit entfernt sei: “Wir haben eine schwere Tasche mit Unterrichtsmaterial und häufig mehr als einen Klassensatz Hefte zu tragen." Außerdem befinde sich der Platz in einem provisorisch zu nennenden Zustand und habe nur noch für zwei Jahre Bestand. Betz: “Deshalb bitten wir Sie dringend, die Situation am Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasium noch einmal zu überprüfen und dafür zu sorgen, dass wir eine angemessene Parkmöglichkeit an der Schule bekommen, eventuell in Form einer Tiefgarage."

Tatsächlich existiere unweit der Schule ein freies Grundstück, informierte Pointner; die Grundstückspreise seien aber hoch, der Landkreissäckel schmal. Dass der Parkplatz nicht ideal befestigt beziehungsweise ausgebaut sei, begründete Pointner in dem Umstand, dass er nur noch für zwei Jahre zur Verfügung stehe. Pointners Informationen zufolge habe der Zustand des Parkplatzes auch schon dafür gesorgt, dass “jemand ausgerutscht ist und sich verletzt hat". Eine sofortige Lösung habe aber niemand an der Hand, so Pointner, der ankündigte, man werde gemeinsam mit der Stadt Moosburg versuchen, eine Lösung zu finden.





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

test