Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Nachrichten | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        









14.01.2008
  Von: Urte Obermayer

Barbara Lehnerer zu Gast bei den 10.Klassen

 

Wie schon häufig in den vergangenen Jahren gelang es wieder, einen Autor bzw. Autorin für eine Lesung am Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasium zu gewinnen. Für die Schüler und Schülerinnen der zehnten Jahrgangsstufe stellte die Jugendbuchautorin Barbara Lehnerer am 14. Januar ihren zweiten Roman mit dem Titel „Alles auf Anfang“ vor. Im Mittelpunkt des Geschehens steht die 17 – jährige Zoe, die ganz plötzlich durch Zufall entdeckt, dass sie nicht das leibliche Kind des Ehepaars Haussmann ist, sondern als Säugling von ihnen adoptiert wurde. Dies stürzt sie in eine tiefe Lebenskrise, die sie am Ende nach einer aufregenden und spannenden Suche nach ihrer leiblichen Mutter meistern wird. Neben der zentralen Thematik Adoption und Identitätsfindung handelt der Roman auch von Fernweh, Unterwegssein und von der Sehnsucht nach Unabhängigkeit und nach der großen Liebe. „Alles auf Anfang“ besticht besonders durch die Authenzität der Darstellung, die auf intensiven und zeitaufwändigen Recherchen beruht. Mit dieser Autorenlesung wurde den Schülern und Schülerinnen wieder einmal Gelegenheit geboten, hautnah in Kontakt mit Schriftstellern zu treten und Literatur lebendig zu erleben. Sie zeigten ihr Interesse durch gezielte Fragen zum Werdegang der Autorin, ihren Inspirationsquellen und ihrer Arbeitsweise. Barbara Lehnerer arbeitet zur Zeit an einem neuen Roman, der aber diesmal Erwachsene als Zielgruppe hat.





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

test