Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        











17.09.2011
  Von: Theresa Klaus, Q12

Exkursion des P-Seminars „Fremdsprachenerwerb“ im Fach Biologie zur 3. FFF-Konferenz nach Eichstätt

 

Seit dem Schuljahr 2010/2011 arbeitet das P-Seminar unter dem Leitfach Biologie an dem Thema „Untersuchungen der Lernvorgänge beim Fremdsprachenerwerb“. Im Rahmen dieses Projektes besuchten wir am Freitag, den 16.09.2011 die internationale Konferenz „Fortschritte im frühen Fremdsprachenerwerb“ an der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt. Auf Einladung des Eichstätter Lehrstuhlinhabers für Englischdidaktik, Prof. Dr. Heiner Böttger, hatten wir die Möglichkeit, ein von uns entworfenes Poster über unser Projekt den Konferenzteilnehmern zu präsentieren.  Die verschiedenen Vorträge rund um den Fremdsprachenerwerb, manche auch englisch- oder französischsprachig, waren sehr interessant und sehr hilfreich bei unserem Lernvormittag mit den 5. Klassen an unserer Schule. Verköstigt wurden wir in der Mensa der Universität – für einen Tag konnten wir uns also wie Studenten fühlen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Prof. Dr. Böttger, der uns mit der Einladung zu dieser Konferenz unserem Ziel ein ganzes Stück näher gebracht hat.





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test