Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        









27.11.2018
  Von: Roland Kirschner

Studieren, Ausbildung oder doch abroad?

 

Schülerinnen und Schüler der Q11 am Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasium informieren sich über Möglichkeiten nach dem Abitur

Fotos: Stephan Hager

In eineinhalb Jahren legen die Schülerinnen und Schüler der Q11 am Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasium ihre Abiturprüfungen ab. In einer von der Schule organisierten Veranstaltung im Rahmen der Berufs- und Studienorientierung hatten sie die Gelegenheit, sich darüber zu informieren, welche Möglichkeiten ihnen danach offen stehen.

Seit Einführung des G8 besuchen alle Schülerinnen und Schüler in der elften Jahrgangsstufe einen zweistündigen Kurs zur Berufs- und Studienorientierung. Im Rahmen dieses Kurses informieren sich die Schüler zunächst selbstständig über die verschiedenen Möglichkeiten nach dem Abitur. Schon fast traditionell lädt das Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasium zusätzlich Expertinnen und Experten ein, die über die unterschiedlichen Wege nach dem Abitur berichten. Die Schülerinnen und Schüler konnten sich vor der Veranstaltung online für zwei unterschiedliche Vorträge anmelden.

So informierte Albert Draxinger über den Bundesfreiwilligendienst, Kornelia Köppl über die Bundeswehr. Die Hochschulen waren vertreten durch Dr. Ulrike Bunge (Universität Passau), Mona Scheuermeyer (Universität Regensburg) und Kerstin Dempf (Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut). In eine ganz andere Richtung ging der Vortrag von Jana Riedmaier. Sie stellte den Schülerinnen und Schüler Work&Travel, Au Pair und andere Möglichkeiten zu work abroad vor. Zum ersten Mal informierte Thomas Schulzt von der IHK München über Ausbildugnsberufe. Und wer sich gar nicht für einen dieser Vorträge entscheiden konnte, dem lieferten auch diesmal ehemalige Schülerinnen und Schüler des Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasiums unter dem hashtag #kuchenfüralle Erfahrungsberichte aus eigener Hand über die manchmal verschlungenen Wege nach dem Abitur.





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

test