Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Nachrichten | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        










18.11.2008
  Von: Werner Fleischmann (Moosburger Zeitung)

Orientierungshilfe von Ehemaligen

 

Berufsinformationsabend: 28 frühere Gymnasiasten berichten aus dem Alltag

Am Donnerstag den 20.11. findet um 19 Uhr am KRvF-Gymnasium der 7. Berufsinformationsabend „Orientierungshilfe durch Information“ statt, an dem den Schülerinnen und Schülern aus Moosburg aber auch umliegender Schulen Gelegenheit gegeben wird, sich Informationen aus erster Hand zu besorgen. 28 "Ehemalige" stehen den jungen Leuten Rede und Antwort und berichten über ihre Erfahrungen aus Studium und Berufsalltag

Im Eröffnungsvortrag wird Prof. Hermann Heiler über die „kundenorientierte Ausbildung“ an seiner Hochschule berichten. Herr Heiler ist Professor für Prozesstechnik an der Fachhochschule Weihenstephan (Fachbereich Biotechnologie) und seit 2005 deren Präsident. Er wird über seine vielfältigen Erfahrungen bzgl. der Zusammenarbeit mit anderen Hochschulen, der praxisorientierten Ausbildung seiner Studenten sowie der Einführung der Bachelor und Master-Studiengänge zu erzählen wissen.

Im Anschluss an den Einführungsvortrag haben die Interessenten die Möglichkeit, in drei Durchgängen zu je 45 Minuten die vorgestellten Berufe zu erkunden. Dies erfolgt in Form eines lockeren und persönlichen Frage-Antwort-Gesprächs im kleinen Rahmen. Gerade dieses "Moosburger Konzept", dass ausnahmslos ehemalige Gymnasiasten ihren derzeit ausgeübten Beruf bzw. ihr Studium  aus subjektiver Sicht mit allen Vor- und Nachteilen darstellen, hat in den vergangenen Jahren den großen Erfolg der Veranstaltung begründet.

Den Schülern mangelt es meist an realistischen Einblicken in die heutige Arbeitswelt - eine Studienabbruchquote von über 30% im manchen Studiengängen bedeutet eine Verschwendung von Lebenszeit und Vergeudung der Ressourcen an den Hochschulen - der Abend soll einen kleinen Beitrag leisten, das Informationsdefizit zu verkleinern.

Die Referenten wissen um die Sorgen und Nöte der Schüler, da sie selbst erst vor wenigen Jahren vor der Berufswahlentscheidung standen. Es werden also nicht lediglich Fakten über Studiengänge, Zulassungsvoraussetzungen oder Berufschancen aneinandergereiht, sondern lebensnahe Erfahrungen vermittelt.





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

test