Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        











14.07.2017
  Von: Stefan Pellmaier

It’s Musical-Time

 

Fotos: Stephan Hager

Nach vier Jahren war es endlich wieder soweit und die Musik stand in diesem Schuljahr ganz im Zeichen des Musicals „FAME“. In etwa 700 Stunden Proben und Vorbereitung haben sich 26 Hauptdarsteller, 28 Chorsänger, 12 Musiker, 24 Tänzerinnen, 18 Bühnenbildner, 8 Techniker und 17 Schülerinnen und Schüler eines P-Seminars intensiv auf vier unvergessliche Vorstellungen vorbereitet. Zehn Lehrkräfte betreuten die Bereiche Musik, Schauspiel, Tanz, Bühnenbild, Sponsoren und Technik, sodass die ganze Schule in diesem Jahr im Musical-Fieber war.

Schon im Juli 2016 begann das Groß-Projekt mit einem Casting für alles Interessierten Jugendlichen ab der 9. Klasse. Die Rollen wurden noch vor den Sommerferien vergeben, sodass die kontinuierliche Probenarbeit sofort ab September möglich war.

Dank der unkomplizierten und kollegialen Einstellung des gesamten Lehrerkollegiums konnten einzelne Schülerinnen und Schüler für Solistenproben auch während des regulären Unterrichts hin und wieder befreit werden. Schließlich mündete die wöchentliche Arbeitsphase Ende Juni in einer großen Probenfahrt in die Jugendherberge Nürnberg. Dort wurden die verschiedenen Bereiche Musik, Tanz und Schauspiel zusammengesetzt.

Kurz vor der Premiere konzentrierte sich noch einmal alles auf die letzten organisatorischen Dinge. Der Bauhof Moosburg übernahm dankenswerter Weise den Transport der großen Kulissenelemente, das Programmheft ging in letzter Sekunde in Druck, die Feinabstimmung mit der Technikfirma, der Stadthalle, den Vorverkaufsstellen, dem Getränkelieferanten…. funktionierte reibungslos.

Und dann kam endlich die Endproben-Phase in der Stadthalle. Die Band brachte sich in Position, ein großer Bühnenvorbau wurde montiert, die Ton- und Lichttechnik installiert, die eindrucksvollen Kulissen und Bühnenrequisiten in Position gebracht und die Wege und Abläufe für alle Mitwirkenden auf der Bühne ein letztes Mal im Detail angepasst. 

Nach einem intensiven Jahr harter Arbeit und unzähligen Proben - teilweise bis spät abends und an den Wochenenden - war es von Dienstag den 11.Juli 2017 bis Freitag 14. Juli endlich soweit:

Bühne frei für das Musical „FAME“!

Und es waren vier grandiose Shows, unvergessliche Momente und für alle Beteiligten mit Sicherheit Erlebnisse in ihrer Schullaufbahn, die sie wahrscheinlich ihr Leben lang nicht vergessen werden.

An dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön an alle Schülerinnen und Schüler sowie alle beteiligten Lehrkräfte für Euren unermüdlichen Einsatz, Euer zuverlässiges und diszipliniertes Arbeiten und einer Leistung am Ende, die Euch so schnell keiner Nachmacht! Größten Respekt!

Zuletzt aber ein herzliches Dankeschön an die gesamte Schulfamilie. Ohne Eure Zustimmung und Euer flexibles und unterstützendes Mittragen dieses Projektes wären derartige Erlebnisse an einer Schule nicht möglich.





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test