Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        









04.10.2016
  Von: Sandra Rödl

Tiere als Helden in den neuesten Jugendbüchern

 

Fotos: Stephan Hager

Unsere schöne Tradition zur Eröffnung des Leseherbstes konnte auch in diesem Schuljahr mit dem Besuch von Frau Gaby Kellner aus „Barbaras Bücherstube“ weitergeführt werden. Sie hat festgestellt, dass momentan Tiere die Jugendbücher beherrschen und gab uns kurze Einblicke in verschiedene Romane: So entsteht eine neue Reihe, in denen Tierwandler andere aus großer Gefahr retten, Käfer einen eingesperrten Jungen befreien oderein Gorillamädchen namens Sally Jones den Mord an einem Schiffskapitän aufklären möchte. Darüber hinaus hat Cornelia Funke nach knapp 20 Jahren den großartigen Roman „Der Drachenreiter“ fortgesetzt und eine fantasievolle Welt erschaffen, in der auch Pegasusfohlen vorkommen. Zudem kann man über ein walisisches Mädchen lesen, das ihre Kühe rettet oder in einem anderen Buch sich über eine Mischung aus Vampir- und Pferdegeschichte  amüsieren. Selbstverständlich finden sich im Angebot noch andere Themen wie z.B. der Auftrag der drei Musketiere, die Reichsinsignien aus Prag zurückzuholen, zu erfahren, wer warum auf welchem von 13 Stühlen sitzt und vieles mehr.

Es bleibt also wie immer die Gewissheit nach dieser Büchervorstellung, dass jetzt ruhig viele gemütliche Stunden bei schlechterem Wetter kommen dürfen, da die Auswahl an gutem Lesestoff einfach riesig ist.

Unser Dank geht an dieser Stelle wie immer noch einmal an Frau Kellner, die uns mit ihrer Lesebegeisterung stets ansteckt!





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test