Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        











16.06.2016
 

Lesung des Autors Richard Dübell für die Klassen 5a und 5c

 

Der Landshuter Richard Dübell las im Silentiumraum des Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasiums vor den Klassen 5a und 5c aus seinem Buch „Last Secrets-Das Rätsel von Loch Ness“ vor.

In diesem Buch geht es darum, dass vier Kinder in einer Lagerhalle zufällig eine merkwürdige Maschine entdecken. Eines der Kinder, Franziska, berührt einen darin befestigten Ring. Daraufhin hat sie komische Träume und die Kinder stellen fest, dass der vor 150 Jahren verstorbene Eugène Vidocq in ihre Träume eingedrungen ist.

Da er die letzten Geheimnisse der Menschheit nicht lüften konnte,  bittet er die Freunde um Hilfe. Vidocq war der Erfinder der Kriminalpolizei und einer der wichtigsten Agenten aller Zeiten. Er lebte Anfang des 19. Jahrhunderts in Paris.

„Last Secrets-Das Rätsel von Loch Ness“ ist ein äußerst spannendes, humorvolles Buch, das den Zuhörern der Lesung sehr gut gefallen hat. Es kostet 12,99 Euro.

Die neue Buchreihe des Autors heißt „Viking Warriors“. Richard Dübell veröffentliche 1997 sein erstes Buch „Der Tuchhändler“ und hatte damit großen Erfolg.

Die Lesung des Autors hatte „Barbaras Bücherstube“ vom Verlag gewonnen und sie dann unseren  beiden  Klassen geschenkt.

Vielen Dank an „Barbaras Bücherstube“!





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test