Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        









17.06.2016
  Von: Sandra Rödl

Unglaubliche Spannung bei der Siegerehrung des Schreibwettbewerbs 2016

 

Fotos: Stephan Hager

Ein Thema – Zeitreisen – für alle und doch so viele unterschiedliche Varianten, damit umzugehen. Dies hat sowohl die Jury als auch uns als Organisatorenteam unendlich gefreut. Genau dies wollten wir schließlich erreichen, dass man sich überlegt, was Zeitreisen alles ermöglichen könnten. Man kann selbst in die Vergangenheit, man kann jemanden aus der Vergangenheit zu uns in die Gegenwart holen, man kann in die Zukunft reisen oder nur gedanklich einen Fehler wieder gut machen. So viele Möglichkeiten bieten sich eben beim Schreiben zu diesem Thema an und alle Teilnehmer haben die Bandbreite gut ausgenutzt. Für die Jury war das Ergebnis letztlich eindeutig und am Freitag wurden jeweils die drei besten Geschichten einer Stufe mit Gutscheinen belohnt. Zudem werden die Siegergeschichten wie gewohnt in der Moosburger Zeitung abgedruckt und am Schulfest wird die Broschüre mit allen Texten verkauft.

Die Spannung bei der Preisverleihung war enorm und an dieser Stelle muss einfach gesagt werden, dass alle Geschichten heuer preisverdächtig waren und vor allem viel Freude beim Lesen bereiten.

Danke an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer!





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test