Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        








18.03.2016
 

Schreibwettbewerb 2016 zum Thema „Zeitreisen“

 

Die Möglichkeit, in der Phantasie durch die Zeiten zu reisen, vergangene Jahrhunderte oder künftige Welten zu entdecken, hat seit jeher gerade die Dichter und Schriftsteller beschäftigt. Man denke nur an Goethes Faust, der im zweiten Teil des gleichnamigen Dramas vom mittelalterlichen Kaiserhof in die Antike reist. Im Jahr 1895 verfasste der britische Schriftsteller H. G. Wells mit seinem Roman „Die Zeitmaschine“ die erste literarische Beschreibung einer Zeitreise in die Zukunft, die mittels einer Zeitmaschine bewerkstelligt wird. Dieser Meilenstein der Science-Fiction-Literatur beeinflusste ganze Generationen von Drehbuchautoren und Filmregisseuren des 20. und 21. Jahrhunderts, nicht zuletzt auch Robert Zemeckis mit seinen drei „Zurück in die Zukunft“-Filmen, die im Plakat zum diesjährigen Schreibwettbewerb zitiert werden.

Ganz neu ist beim Schreibwettbewerb 2016, dass nur ein Thema für alle Jahrgangsstufen angeboten wird. Zur Bewertung der eingereichten Geschichten und Erzählungen wird die Jury allerdings wieder auf die bewährte Einteilung in Unter-, Mittel- und Oberstufe zurückgreifen. Außerdem sollten für die spätere Veröffentlichung in einem eigens dafür gedruckten Sammelband die Erzählungen  nicht länger als drei DIN-A4 Seiten sein (Schriftgröße 11pt, Zeilenabstand 1,5). Teilnahmeschluss für eure hoffentlich zahlreichen Beiträge, die einmal als Ausdruck und einmal auf USB-Stick (der wird natürlich zurückgegeben!) eingereicht werden sollen, ist Freitag, der 18. März 2016 (vor den Osterferien).

Weitere Informationen bei: Sandra Rödl, Irene Schönauer, Stephan Hager





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test