Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        











24.07.2015
  Von: Stefan Pellmaier

School's out for summer!

 

Das Sommerfest des Karl-Ritter-von-Frisch-Gymnasiums am Freitag, den 24.7.2015 bot wie in den letzten Jahren ein buntes Programm mit vielen Informationen über schulische Aktivitäten, mit Live-Musik, Sport und Spiel, mit gutem Essen und jeder Menge Spaß für die gesamte Schulgemeinschaft.

Fotos: Stephan Hager

Bei strahlendem Sonnenschein konnten die zahlreichen Besucher ab 17.00 Uhr einer der vielen Aktivitäten beiwohnen. So durften die kleinen und großen Gäste im „Forscherclub“ von Frau Bach und Frau Brei naturwissenschaftliche Experimente durchführen, in den Wahlunterricht „Robotik“ von Herrn Homfeld hineinschnuppern, französische Kurzfilme anschauen, die von der Klasse 8b zusammen mit Herrn Wichorski, ihrem Französischlehrer, vertont wurden, die Aufführung der Tanzgruppe von Frau Warda bewundern, das Konzert des Unterstufenchores von Frau Polland genießen oder zu den feurigen Rhythmen der Sambagruppe von Herrn Pellmaier mittanzen.

Außerdem stellten diverse Arbeitskreise und Schulklassen ihre Projekte und Aufgaben vor. Die Palette reichte hier vom Cocktail-Stand des AK „Schule ohne Rassismus“ von Frau Rödl über den Infostand zum Thema „Rufbus“ von Herrn Hacker, den Schulsanitätsdienst von Herrn Kirch, die Medienscouts von Frau Schmidt, einen Latein-Stand der Klasse 7d von Frau Muggenthaler, den Stand der „Power Peers“ von Frau Laufer bis hin zum Tischtennisturnier mit Herrn Schmidt und den „Bildern des Schuljahres“, einer Powerpoint-Präsentation vom AK Sommerfest.

Auch musikalisch war einiges geboten: Neben dem bereits erwähnten Unterstufenchor von Frau Polland und der Sambagruppe von Herrn Pellmaier begeisterten sowohl die eigens für das Sommerfest kurzfristig zusammengestellte Schülerband als auch die „alten Hasen“ der Lehrerband „Alive'n'Kickin“, die Open-Air-Rock-Festival-Stimmung auf den Pausenhof brachten.

Wie die Schulleiterin, Frau Hellgartner in ihrer Dankesrede betonte, trug zum Gelingen des Festes der Einsatz aller beteiligten Schüler, Lehrer und Eltern bei, maßgeblich aber die perfekte Organisation seitens der Betreuungslehrer Herr Reif und Herr Pellmaier sowie das große Engagement des Elternbeirates, der heuer gleich mit mehreren Ständen vertreten war. Neben der Organisation der kulinarischen Köstlichkeiten und der Getränke, stellte der Elternbeirat dieses Jahr erstmalig einen „Lob-Tempel“ auf, in dem Schüler, Eltern, Lehrer und alle anderen Gäste positive Kommentare zur Schule auf dafür vorbereitete Karten schreiben konnten. Herr Dr. Heckel gab in seiner Rede des Elternbeiratsvorsitzenden den Dank an die Schülerinnen und Schüler weiter und er verlieh den oben erwähnten Arbeitskreisen und Schülergruppen Preise für ihre Einsatzbereitschaft.

 





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test