Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        








02.07.2015
  Von: Andrea Koslow

Mundarttheater

 

Mundarttheater „Zur heiligen Einkehr“

Viel Beifall gab es für die Mundarttheatergruppe bei den beiden Vorstellungen ihres Stückes: „Zur heiligen Einkehr“. „Grias God in Aulakofen!“ hieß es am 30.06. und am 02.07. in der (beinahe) voll besetzten Pausenhalle.

Ein bemühtes Hotelehepaar und ihre Angestellten, Familie Huber mit nervigen Schwiegermutter, Alfons der Irre aus dem Karl-Ritter-Haus, eine herrische Hoteltesterin mit ihrer Assistentin, zwei frisch vermählte Ehepaare, die unterschiedlicher nicht sein könnten, zwei Pilgerinnen und ein Kommissar, … Das Stück bot so einiges und das Publikum amüsierte sich prächtig.

Das Bühnenbild (Frau Reiter und die Klasse 10A) und die Licht - bzw. Tontechnik unterstützen stimmungsvoll die Leistungen der Darsteller. Nochmal ein Dank dafür!

Und das waren die Reaktionen unserer Zuschauer:

1) Wie würden Sie die Aufführung beschreiben?

„Humorvoll“ „Es hat mir sehr gut gefallen. Ihr wart so viele auf der Bühne und zu jedem hat die Rolle super gepasst“ „geil“ „interessant, verrückt und total witzig“ „einfach genial“ „super toll – gigantisch“ „Wahnsinn!“ „sehr jugendlich, dynamisch – toll“ „richtiger Genuss“ …

2) Konnten die Schauspieler in ihren Rollen überzeugen?

„Auf alle Fälle – sehr gut verteilt“ „Jaaaaaa!!!“ „Sehr“ „Super – ja klar doch“ „richtig gut“ „als wär alles improvisiert“ „die meisten waren wirklich sehr überzeugend und authentisch“ …

3) Würden Sie uns nächstes Jahr wiederbesuchen?

„Natürlich“ „Ja“ „auf jeden Fall“ „sicher“ „ freilich“ „nicht nur einmal – auch zweimal!“ …

 

Vielen Dank dem tollen Publikum!

Für uns war es ein tolles Erlebnis und ein absolutes Highlight in diesem Schuljahr.
Hoffentlich bis zum nächsten Jahr!





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test