Home | Sitemap | Kontakt | Impressum | Nachrichten | intern | Pressespiegel 

Informationen        Schulleben        Lehrer        Schüler        Eltern        











04.12.2014
  Von: Inge Wachsmuth

Vive le chocolat ...

 

‚Schokofest’ am KRvF-Gymnasium Moosburg

Fotos: Stephan Hager

Ein Schokofest der besonderen Art feierte am 4. Dezember 2014 das KRvF-Gymnasium in der Mensa.

Eingeladen dazu hatte das P-Seminar Biologie zum Thema ‚Schokolade’ unter der Leitung von Herrn OStR Bertl, das kulinarisch mit einem ausgezeichneten Catering nebst sprudelndem Schokobrunnen sogar mit selbst kreierten Pralinen die zahlreich erschienenen Gäste verwöhnte.

Das ‚geistige Catering’ dagegen lieferte das W-Seminar Französisch zum Thema ‚chocolat’ unter der Leitung von Frau StDin Wachsmuth. Die W-Seminar-TeilnehmerINNEN stellten nämlich ihre Seminararbeiten rund um das facettenreiche Thema ‚Schokolade’ den interessierten und mitunter staunenden Zuhörern vor, natürlich in deutscher Sprache. Man wollte ja schließlich verstanden werden. Als Höhepunkt und eigentlicher Anlass für das Schokofest wurde dann schließlich die Schoko-Medaille des KRvF-Gymnasiums enthüllt – eine stilisierte Biene zu Ehren des Namensgebers der Schule, des Bienenforschers Karl Frisch – ‚erfunden’ und realisiert durch das W-Seminar ‚chocolat’, um damit zu zeigen, was mit einem Werkstoff wie Schokolade neben der wissenschaftlichen Beschäftigung sonst noch möglich ist. Die Schulleiterin, Frau OStDin Hellgartner, und der Vorsitzende des Elternbeirats, Herr Dr. Heckel, als Stellvertreter für den Elternbeirat, großzügiger ‚Sponsor’ der Gussschale für diese Bienen-Medaille, nahmen sich dieser ‚Enthüllungs’-Aufgabe an.

Die Karl-Ritter-von-Frisch-Medaille wird künftig als einmaliges Unikat an der Schule für herausragende Leistungen verliehen, an einem vom P-Seminar gestalteten Schmuckband mit dem Namenszug der Schule dem jeweiligen Preisträger um den Hals gehängt, der dann über ihr weiteres ‚Schicksal’ zu entscheiden hat – als Trophäe für die Nachwelt aufhängen oder als Zartbittergenuss im Mund schmelzen lassen – das wird hier wohl die Frage sein...





Naturwissenschaftlich-technologisches und Sprachliches Gymnasium
Albinstr. 5, 85368 Moosburg a.d. Isar
Telefon 08761 7227 - 0; Telefax: 08761 7227 - 27
www.gymnasium-moosburg.de; infono_Spam (at) noSpam$gymnasium-moosburgde

Piwik Deaktivieren

test